Der letzte 624 in Osnabrück

Die Triebwagen der Baureihen 624 und 634 waren lange Zeit in Osnabrück beheimatet und wurden von dort auf den umliegenden Strecken in Westfalen und Niedersachsen im Regionalverkehr eingesetzt.

Kurz bevor der DB Regio-Standort in Osnabrück aufgegeben wurde, wurde der letzten Triebkopf der Baureihe 624 dort noch im Verschubdienst eingesetzt wie das folgende Video zeigt:

Inzwischen sind in Deutschland keine Triebwagen dieser Baureihe mehr vorhanden. Alle Fahrzeuge wurden verschrottet oder nach Osteuropa verkauft.

Bahnstation am Rosenplatz bereits in 2019?

Wie die NOZ in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet, wollen die Stadt Osnabrück und das Land Niedersachsen die neue Bahnstation am Rosenplatz in Osnabrück mit hoher Priorität vorantreiben.

Inzwischen wird eine Inbetriebnahme bereits Ende 2019 angestrebt. Bis dahin muss im Rahmen der Planung zunächst einmal der optimale Standort für den neuen Bahnhalt am Haller Willem gefunden werden.

Busse auf dem Haller Willem vom 08. bis 16. Oktober

Wegen Bauarbeiten am neuen Stellwerk Osnabrück und an der Strecke zwischen Osnabrück und Bielefeld verkehren auf dem Haller Willem zwischen dem 08. und 16. Oktober 2016 keine Züge.

In dieser Zeit wird ein Schienenersatzverkehr mit Bussen angeboten. Details entnehmen Sie dem gültigen Ersatzfahrplan.

Die NWB 81610 kurz vor dem Haltepunkt Osnabrück Sutthausen am 29.12.2007.

Die NWB 81610 kurz vor dem Haltepunkt Osnabrück Sutthausen am 29.12.2007.

Baubeginn des neuen elektronischen Stellwerks in Osnabrück ist erfolgt

In dieser Woche erfolgte mit der symbolischen Signalumschaltung der Baubeginn für das neue elektronsiche Stellwerk in Osnabrück. In mehreren Bauphasen werden bis 2021 die alten Stellwerke durch moderne Stellwerkstechnik ersetzt.

Weitere Informationen zur symbolischen Signalumschaltung am Montag, 23.05.2016 sind unter anderem in der Hase Post zu finden.